Angebote zu "Goldene" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Evita Pflege Golden Vanilla Bath & Shower Gel 5...
Beliebt
2,99 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Bath & Shower Gel Golden Vanilla von Evita: Duschpflege mit betörendem Duft!Der betörende Duft von Vanille wird Sie den ganzen Tag begleiten: Bath & Shower Gel Golden Vanilla von Evita pflegt Ihre Haut beim Duschen seidig weich. Wertvolle Inhaltsstoffe wie Vitamin E, Allantoin und Lezithin verwöhnen Ihre Haut. Die Verträglichkeit der Duschpflege ist dermatologisch getestet. Körperpflege beginnt schon bei der Reinigung: Dieses Duschgel ist rückfettend und sorgt für mehr Feuchtigkeit und eine gepflegte, glatte Haut. Das cremige, weiche Gefühl des sanften Schaums verwöhnt Sie in der Dusche, und der angenehm intensive Duft nach Vanille trägt zum Wohlbefinden bei.Umfassende Körperpflege, die alle Sinne ansprichtEvita wirbt nicht mit den ultimativen Inhaltsstoffen für ewige Jugend, verspricht kein besseres Leben dank der einen, einzigartigen Duschpflege. Stattdessen bekommen Sie mit dem Bath & Shower Gel Golden Vanilla ein ehrliches Produkt, das mit pflegenden und hochwertigen Inhaltsstoffen Ihre Haut sanft reinigt. Evita steht für Körperpflege-Produkte, die Sie gerne in die Hand nehmen und täglich anwenden können, für solide Pflege und universelle Anwendung. Das Bath & Shower Gel Golden Vanilla zeigt außerdem, dass sich der Hersteller um besondere Dufterlebnisse bemüht: Was der Haut gut tut und den Körper pflegt, darf auch gut riechen.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Der goldene Esel
9,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Ursprünglich lautete der Titel dieses Romans "Elf Bücher Metamorphosen". Erst später entstand der Titel "Der goldene Esel".Der Ich-Erzähler lässt sich in ein Zauberwelt entführen. Nach einer Verwandlung lernt er Schrecken und Abgründe des Lebens kennen und fürchten. Nach seiner Rückverwandlung erfährt er den Sinn der Abenteuer und Leiden seines Tierdaseins.Eine der in der verschachtelten Textstruktur des "Goldenen Esels"enthaltenen Erzählungen ist die Geschichte von Amor und Psyche.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Das goldene Zauberbuch
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist ein magisches Buch, dem ein eigener Geist innewohnt und das den Bewohnern der Stadt Jabindram einen Einblick in den Sinn des Lebens schenkt: das goldene Zauberbuch. Doch das Buch weckt die Begehrlichkeit des Maharajas Bhavani, der das wundersame Werk mitsamt seiner Hüterin Shamina entführt und in seinem Palast gefangen hält. Kann die Magie des Buches seine Seele dennoch berühren?Die vollständig überarbeitete Neuauflage des Bestsellers von Hans Kruppa macht dieses Weisheitsmärchen zu einem magischen Lesegenuss, der ermutigt und lange nachwirkt.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Das goldene Zauberbuch
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist ein magisches Buch, dem ein eigener Geist innewohnt und das den Bewohnern der Stadt Jabindram einen Einblick in den Sinn des Lebens schenkt: das goldene Zauberbuch. Doch das Buch weckt die Begehrlichkeit des Maharajas Bhavani, der das wundersame Werk mitsamt seiner Hüterin Shamina entführt und in seinem Palast gefangen hält. Kann die Magie des Buches seine Seele dennoch berühren?Die vollständig überarbeitete Neuauflage des Bestsellers von Hans Kruppa macht dieses Weisheitsmärchen zu einem magischen Lesegenuss, der ermutigt und lange nachwirkt.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Liebesroman / Martin Schlosser Bd.3
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der "Liebesroman" ist das dritte Buch über die Erlebnisse des jungen Martin Schlosser: Er beginnt am ersten Schultag nach den Weihnachtsferien 1978 mit einem kühnen Plan zur Eroberung des Herzens einer heißgeliebten Mitschülerin und führt die Leser durch zwei Jahre voller Schikanen, Herzensnöte und wachsender Zweifel am Sinn des Lebens in der emsländischen Kleinstadt Meppen und an der Gerechtigkeit einer Oberstufe, in der man Mathe nicht abwählen kann. Martin Schlosser lässt die Leser an all seinen Abenteuern teilhaben, von der Reinigung der Hamsterkäfige über die schreckliche Goldene-Hochzeit-Feier der Großeltern und die noch viel böser endende Silberhochzeitsfeier der Eltern bis hin zu der berechtigten Vorfreude auf eine Zukunft, in der sich alles, alles ändern wird.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Liebesroman / Martin Schlosser Bd.3
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Der "Liebesroman" ist das dritte Buch über die Erlebnisse des jungen Martin Schlosser: Er beginnt am ersten Schultag nach den Weihnachtsferien 1978 mit einem kühnen Plan zur Eroberung des Herzens einer heißgeliebten Mitschülerin und führt die Leser durch zwei Jahre voller Schikanen, Herzensnöte und wachsender Zweifel am Sinn des Lebens in der emsländischen Kleinstadt Meppen und an der Gerechtigkeit einer Oberstufe, in der man Mathe nicht abwählen kann. Martin Schlosser lässt die Leser an all seinen Abenteuern teilhaben, von der Reinigung der Hamsterkäfige über die schreckliche Goldene-Hochzeit-Feier der Großeltern und die noch viel böser endende Silberhochzeitsfeier der Eltern bis hin zu der berechtigten Vorfreude auf eine Zukunft, in der sich alles, alles ändern wird.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Globale Nomaden Süden (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In dem biographisch angelegten Roman wird das Leben von mehr als zwanzig Mitgliedern einer internationalen Drogenschmugglerbande portraitiert, die in den Jahren 1973 bis 1982 weltweit operierte. Sachkundig und spannend werden Begegnungen der Bande mit Drogenkartellen aus Kolumbien, Triaden in China, den Yakuza in Tokyo und den Young Boys Inc. aus Detroit geschildert. Fast nebenbei scheint dabei das authentische Portrait einer Zeit durch, wo Phänomene wie die Hippiekultur auf Ibiza, Goa, Bali und Maui, das Leben mit dem Outlaw Motorrad-Club in Florida sowie die Organisation des internationalen Drogenschmuggels beschrieben werden. Unterwegs kommt es zu Begegnungen mit Prominenten wie Bob Marley, Silvester Stallone, Paco de Lucia, Nastassja Kinski und einigen mehr. Durchsetzt ist der Roman immer wieder mit selbstreflexiven Betrachtungen zum Drogenkonsum, zur Kriminalität und nicht zuletzt zum Sinn des Lebens. Das vierbändige Werk (Süden, Westen, Osten, Norden) kann keinem Genre eindeutig zugeordnet werden: Geschichten aus der Münchener Bohème der 70er, Reisen ins Goldene Dreieck und zu Indianern in Kolumbien, vergleichende Kulturbetrachtungen, authentische Berichte über den Marihuana-Schmuggel in der Karibik und vieles mehr, also eine spannende und durchgehend unterhaltsame Lektüre!

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Globale Nomaden Süden (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In dem biographisch angelegten Roman wird das Leben von mehr als zwanzig Mitgliedern einer internationalen Drogenschmugglerbande portraitiert, die in den Jahren 1973 bis 1982 weltweit operierte. Sachkundig und spannend werden Begegnungen der Bande mit Drogenkartellen aus Kolumbien, Triaden in China, den Yakuza in Tokyo und den Young Boys Inc. aus Detroit geschildert. Fast nebenbei scheint dabei das authentische Portrait einer Zeit durch, wo Phänomene wie die Hippiekultur auf Ibiza, Goa, Bali und Maui, das Leben mit dem Outlaw Motorrad-Club in Florida sowie die Organisation des internationalen Drogenschmuggels beschrieben werden. Unterwegs kommt es zu Begegnungen mit Prominenten wie Bob Marley, Silvester Stallone, Paco de Lucia, Nastassja Kinski und einigen mehr. Durchsetzt ist der Roman immer wieder mit selbstreflexiven Betrachtungen zum Drogenkonsum, zur Kriminalität und nicht zuletzt zum Sinn des Lebens. Das vierbändige Werk (Süden, Westen, Osten, Norden) kann keinem Genre eindeutig zugeordnet werden: Geschichten aus der Münchener Bohème der 70er, Reisen ins Goldene Dreieck und zu Indianern in Kolumbien, vergleichende Kulturbetrachtungen, authentische Berichte über den Marihuana-Schmuggel in der Karibik und vieles mehr, also eine spannende und durchgehend unterhaltsame Lektüre!

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Globale Nomaden Süden
13,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Globale Nomaden - Süden" lautet der erste von vier Bänden des Autors Hubertus Becker, der als Mitglied einer internationalen Bande von Schmugglern aufgeschrieben hat, wie es ihm und seinen Komplizen während der siebziger Jahre gelang, trotz Ronald Reagans erklärtem Drogenkrieg, trotz DEA, FBI und Interpol die Märkte in den Metropolen Europas und Amerikas mit Haschisch, Kokain und Opiaten zu versorgen. Der weitgehend dokumentarische Roman führt die Leser in Weltgegenden, in denen die Menschen andere Probleme zu bewältigen haben als im saturierten Europa. Dabei begegnen die Protagonisten prominenten Zeitgenossen wie Paco de Lucia, Nastassja Kinski, Sylvester Stallone und Bob Marley, um einige zu nennen.Der Autor nimmt uns mit ins marokkanische Rif-Gebirge, wo heute 90 Prozent des in Europa konsumierten Haschischs angebaut wird; wir begleiten die Globalen Nomaden nach Indien und ins Goldene Dreieck, wir sind dabei wie sie Geschäfte in Kolumbien anbahnen und im großen Stil Marihuana in die USA schmuggeln.Fast nebenbei scheint dabei das Porträt einer Zeit durch, wo Phänomene wie die Hippiekultur auf Ibiza, Goa, Bali und Hawaii, das Leben mit dem Outlaw Motorrad-Club in Florida sowie das Ambiente einer Opiumhöhle im indischen Bombay beschrieben werden. Durchsetzt ist der Roman immer wieder mit selbstreflexiven Betrachtungen zum Drogenkonsum, zur Kriminalität und nicht zuletzt zum (Un-)Sinn des Lebens, etwa anlässlich des Besuchs eines Ashrams in Indien.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Globale Nomaden Süden
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Globale Nomaden - Süden" lautet der erste von vier Bänden des Autors Hubertus Becker, der als Mitglied einer internationalen Bande von Schmugglern aufgeschrieben hat, wie es ihm und seinen Komplizen während der siebziger Jahre gelang, trotz Ronald Reagans erklärtem Drogenkrieg, trotz DEA, FBI und Interpol die Märkte in den Metropolen Europas und Amerikas mit Haschisch, Kokain und Opiaten zu versorgen. Der weitgehend dokumentarische Roman führt die Leser in Weltgegenden, in denen die Menschen andere Probleme zu bewältigen haben als im saturierten Europa. Dabei begegnen die Protagonisten prominenten Zeitgenossen wie Paco de Lucia, Nastassja Kinski, Sylvester Stallone und Bob Marley, um einige zu nennen.Der Autor nimmt uns mit ins marokkanische Rif-Gebirge, wo heute 90 Prozent des in Europa konsumierten Haschischs angebaut wird; wir begleiten die Globalen Nomaden nach Indien und ins Goldene Dreieck, wir sind dabei wie sie Geschäfte in Kolumbien anbahnen und im großen Stil Marihuana in die USA schmuggeln.Fast nebenbei scheint dabei das Porträt einer Zeit durch, wo Phänomene wie die Hippiekultur auf Ibiza, Goa, Bali und Hawaii, das Leben mit dem Outlaw Motorrad-Club in Florida sowie das Ambiente einer Opiumhöhle im indischen Bombay beschrieben werden. Durchsetzt ist der Roman immer wieder mit selbstreflexiven Betrachtungen zum Drogenkonsum, zur Kriminalität und nicht zuletzt zum (Un-)Sinn des Lebens, etwa anlässlich des Besuchs eines Ashrams in Indien.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot